Nachlese zur Ehrenamtsbörse

Am Samstag den 17.03.2018 hatten wir Freifunker aus Unna einen Infostand auf der Ehrenamtsbörse im ZIB organisiert. Natürlich hatten wir auch zwei Router vor Ort. Einen durften wir im Kaffee-im-ZIB an den Strom anschließen und dort hatten wir per Handy und USB-Tethering auch einen Uplink. Einen zweiten Router hatten wir direkt am Stand per Mesh-Verbindung. Außerdem gab es ein Laptop um den Mesh-Link und die aktuelle Nutzungszahlen anzeigen zu können. In der Spitze hatten wir auf beiden Konten zusammen ca. 30-35 User.

Es gab, neben dem technischen Angebot, auch einige konstruktive Gespräche mit Vertretern verschiedener Vereine sowie einer Seniorenbegegnungsstätte. Ihren primären Zweck, nämlich den, Kontakte zu knüpfen, hat die Ehrenamtsbörse damit schon einmal erfüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.